Newsletter 35/16

August 26, 2016 in Ausstellung, Buch, Bühne, Film, Klassik, Tipps

Liebe Abonnentinnen und Abonnenten!

In der kommenden Woche finden Sie auf mottingers-meinung.at folgende Kulturhighlights:

  • Wir berichten von der Ödön von Horváth-Uraufführung „Niemand“ am Theater in der Josefstadt – ein Interview über dieses mehr als 90 Jahre verschollen gewesene Werk finden Sie bereits hier: www.mottingers-meinung.at/?p=21624,
  • und über Houchang Allahyaris neuen Kinofilm „Rote Rüben“, für den der Filmemacher mit seinem Sohn Tom-Dariusch nach mehr als 40 Jahren erstmals wieder den Iran bereist hat,
  • sprechen mit dem neuen Volkstheater-Ensemblemitglied Michael Abendroth über Dušan David Pařízeks Uraufführung von Katherine Anne Porters großem Gesellschaftsroman „Das Narrenschiff“,
  • und stellen den Spielplan des TAG für die Saison 2016/17 vor.

Außerdem gibt es die Buchbesprechung von „Die Unvollkommenheit der Liebe“, dem neuen Roman der Pulitzerpreisträgerin Elizabeth Strout, der auf der Longlist für den Man Booker Prize steht, einen Tag mit Rudolf Buchbinder im „Beethoven-Rausch“  – und wie immer jede Menge Kulturtipps.

Viel Vergnügen beim Lesen!

Michaela & Rudolf Mottinger

Wien, 26. 8. 2016